Loot System Explanation

Prio System
Loot-Recht im Prio-System haben nur Spieler, welche eine vollständige Prio-Liste eingereicht haben und einen Probe-Raid mitgemacht haben. Im Probe-Raid darf nur auf FFA-Items (nicht auf der Prio-Liste stehende Items) gewürfelt werden.
  • Jeder Spieler erstellt eine Prio-Liste aus 10 Items aus dem Loot-Table
    • Priorität 1 wichtig, Priorität 10 nicht wichtig
    • Off-Spec (dazu zählen auch PvP-Items) werden markiert
    • Mats, Rezepte, Legendarys und Questitems sind ausgeschlossen
      Diese werden nach Absprache mit der Gilden- und Raidleitung verteilt

    Eingereichte Prio-Listen werden von Gilden- und Raidleitung sowie den Klassenleitern auf Fehler und Sinnhaftigkeit überprüft.
    Es wird sich vorbehalten, nach Absprache mit Klassenleitern, einzelne Items für einzelne Klassen für einzelne Prioritäten zu sperren. Grundlage dafür sind Upgrade-Größen und Alternativ-Items.
    Hierbei wird ausschließlich der Raid-Progress betrachtet.
    Eine Prio-Liste gilt erst als freigegeben und richtig, wenn diese im Prio-System eingetragen ist.
    Diese kann nach Eintragung nur wegen dringenden Gründen geändert werden. Wichtung dieser Gründe liegt im Ermessen der Gilden- und Raidleitung.
  • Dropt ein Item, welches auf einer Prio-Liste eingetragen ist, werden folgende Kriterien geprüft:
    • Main-Spec > Off-Spec
    • Prio 1 > Prio 10
    • 10 Bonuspunkte > 1 Bonuspunkt
    • Würfel 100 > Würfel 1
  • Die Kriterien a - d werden der Reihe nach abgefragt, bis nur noch ein Spieler, der dieses Item auf seiner Prio-Liste angegeben hat, übrig ist. Dieser Spieler erhält das Item.
  • Dropt ein Item, welches auf keiner Prio-Liste eingetragen ist, wird gewürfelt
    • Main-Spec > Off-Spec
    • Würfel 100 > Würfel 1
Bonus-Punkte (BWL)
Möglichkeiten, Punkte zu erhalten:
  • Anwesenheit
    Jeder Spieler bekommt für jeder BWL-ID, in der er anwesend war, 1 Bonuspunkt
    Diese Punkte verfallen nach 9 Wochen.
    Maximal können 8 Punkte angesammelt werden.
    • d.h.:
      Wer in den letzten 9 IDs 9 mal da war, hat 8 Punkte
    • Wer 8 mal dabei war, hat ebenfalls 8 Punkte
    • Wer 6 mal dabei war, hat 6 Punkte
    • etc
  • Farm-Points
    Jeder Spieler hat die Möglichkeit, sich jede Woche 2 Farm-Points zu erarbeiten.
    Diese werden für die Spende von für den Raid relevanten Materialien erteilt.
    Für eine Auflistung aller freigegebenen Einheiten siehe Farm-Point-Liste.
    Für die Spende einer Einheit gibt es 1 Punkt.
    Für die Spende einer weiteren Einheit gibt es einen 2. Punkt.
    Die Farm-Points zählen nur für die aktuelle KW und verfallen jeweils sonntags um 23:59 Uhr.

    Die Materialien werden nur von dem Charakter geschickt, dem die Punkte angerechnet werden sollen.
    Die Materialien werden nur an den Charakter Zenbank geschickt.
    Alle anderen Sendungen werden als Freiwillige Spende geführt.

    Die gespendeten Materialien werden (nach evtl. Weiterverarbeitung) im Raid Blackwing Lair wieder an die Gilde Zen verteilt, um den Raid zu unterstützen.
Punkte verlieren
Möglichkeiten, Punkte zu zu verlieren:
  • Wer mit negativem Verhalten auffällt, wird mit einem Punktabzug bestraft. (MC)
  • Wer mit negativem Verhalten auffällt, wird mit einem Punktabzug für die nächste ID bestraft, zu der er anwesend ist. (BWL)
    • 1 Punkt Abzug
      • unangemeldete Verspätung zum Raid (<15 vor Pull)
      • unangekündigtes AFK gehen
      • Verspätung nach Pause
      • 2. Ermahnung (Voice-,Chat-, Sozialdisziplin)
      • fehlende Raid-Disziplin (Fail-Pull, AOE in CCs, etc.)
    • 2 Punkte Abzug
      • Fernbleiben vom Raid trotz vorheriger Anmeldung (>30min nach Pull)
      • 3. Ermahnung (Voice-,Chat-, Sozialdisziplin)
    • Lootsperre (für die nächste anwesende ID)
      • Raid-Kick (Ermessen der Gilden- und Raidleitung)
      • Raid-Manipulation